KAM-Info  
21.05.2019

Pressemeldung: Asylpraxis für Syrer(innen) nicht ändern

„Es ist gut für die geflüchteten Menschen aus Syrien, dass die Asylpraxis für sie nicht geändert wird. Es wäre völlig inakzeptabel, davon auszugehen, dass inzwischen eine Rückkehr nach Syrien möglich ist“, sagt Caritas-Präsident Peter Neher. mehr

21.05.2019

Publikation über den Zusammenhang von Migration und Entwicklung

Der Landes-Caritasverband Bayern hat im Rahmen des EU-Projektes MIND eine wissenschaftlichen Publikation zu den Beziehungen zwischen Migrations- und Entwicklungsprozessen herausgegeben. Die Publikation „Gemeinsam Heimat sein – Der Zusammenhang zwischen Migration und Entwicklung am Beispiel Deutschlands“ wurde im Auftrag des Landes-Caritasverbandes gemeinsam mit Dr. Annett Fleischer, Caritas Europa und der Global Migration Policy Associates (GMPA) erstellt. mehr

15.05.2019

Heute Abend: Facebook-Live zu Ihren Fragen zum Familiennachzug

Anlässlich des heutigen Tages der Familie (15.05) bietet der Deutsche Caritasverband auf seiner Facebook-Seite von 18 bis 19 Uhr eine Möglichkeit Fragen zum Familiennachzug zu stellen. Caritas-Fachberaterin Petra Mols vom Caritasverband Karlsruhe ist als Expertin zum Thema dabei. mehr

05.04.2019

Offener Brief an die Bundeskanzlerin zur Seenotrettung

Über 250 Organisationen aus unterschiedlichen Bereichen der Zivilgesellschaft – darunter unter anderem der Deutsche Caritasverband – haben in dieser Woche einen offenen Brief an Bundeskanzlerin Angela Merkel unterzeichnet. Die Unterzeichnenden setzen sich auf unterschiedliche Weise für eine menschenrechtsorientierte, solidarische Flüchtlingspolitik ein. mehr